Auslandsreiseversicherung vergleichen & online abschließen

Sie möchten als Student, Praktikant, Doktorand oder Stipendiat ins Ausland oder planen einen Work & Travel Aufenthalt? Wir haben die passende Auslandsreiseversicherung für Ihr Reisevorhaben. Die weltweite Auslandsreiseversicherung ReisePolice EDUCATION 60 eignet sich für alle Bildungsreisenden, die es für maximal fünf Jahre ins Ausland verschlägt oder zu Weiterbildungsmaßnahmen Deutschland besuchen. Kombinieren Sie die Langzeit Auslandsreiseversicherung bei Bedarf mit einer Haftpflicht-, Unfall- oder Reisegepäckversicherung zu einem Rundum-Schutz auf Reisen. So können Sie unbeschwert und bestens versichert Ihren Langzeit-Aufenthalt genießen!


Produktübersicht

Wichtige Informationen auf einen Blick

Das sollten Sie wissen
 
Tarifbezeichnung: ReisePolice EDUCATION 60
Produkt: Auslandsreiseversicherung für eine Reise
Versicherungsfähig sind: Deutsche im Ausland und Ausländer in Deutschland
Ideal für:
deutsche und ausländische Au-Pairs, Schüler, Sprachschüler, Praktikanten, Studenten, Doktoranten, Stipendiaten, Professoren, Lektoren und Teilnehmer an Work-and-Travel-Programmen oder sonstige Personen, die sich nachweislich zur Durchführung von Weiterbildungsmaßnahmen vorübergehend im Ausland aufhalten.
Geltungsbereich:
weltweit
- Outgoing: Weltweit mit USA/Kanada
- Incoming: Reisen nach Deutschland
Schutz im Heimatland: bis 6 Wochen je Versicherungsjahr (mindestens 12 Monate Reisedauer)
Maximale Reisedauer: bis zu 5 Jahre (60 Monate)
Altersgrenzen: bis zum 60. Lebensjahr
Selbstbeteiligung: ohne Selbstbehalt
Tarifvariante: Premium
Zusatzbausteine: Komfort Plus / Komfort Premium
(Private Haftpflichtversicherung, Unfallversicherung, Notfallversicherung, Gepäckversicherung)
Günstiger Tarif:
ab 35,00 € pro Monat
   
Zahlweise:
per SEPA-Lastschrift: einmalig, jährlich, halbjährlich, vierteljährlich oder monatlich
per Kreditkarte und Paypal: einmalig, jährlich, halbjährlich, vierteljährlich oder monatlich
Abschlussfrist:
jederzeit vor Reiseantritt möglich
Vertragsverlängerung: auf Anfrage ist eine Verlängerung innerhalb der Höchstversicherungsdauer möglich
Kündigung: täglich zum Monatsende per Fax, Email oder Brief möglich
Vorzeitige Rückreise: Bei vorzeitiger Beendigung der Reise wird der Vertrag entsprechend dem Nachweis der Rückreise (z.B. Flugticket) beendet.
Beitragsrückerstattung: ja, monatsgenaue Erstattung der unverbrauchten anteiligen Prämie bei vorzeitiger Rückreise

Leistungen

Auslands-Reisekrankenversicherung

Leistungen: Auslands-Reisekrankenversicherung
ReisePolice EDUCATION 60
Selbstbeteiligung im Versicherungsfall
ohne Selbstbehalt
Erstattet werden Aufwendungen für:
ambulante Heilbehandlung beim Arzt
100 %
ärztlich verordnete Arznei- und Verbandmittel
100 %
ärztlich verordnete Massagen, medizinische Packungen und Inhalationen bis 500 € je Versicherungsjahr
100 %
medizinisch notwendige Schwangerschaftsuntersuchungen und -behandlungen
100 %
Entbindungen nach einer Wartezeit von 8 Monaten
100 %
ärztlich verordnete Hilfsmittel infolge eines Unfalls
100 %
schmerzstillende Zahnbehandlung einschließlich Zahnfüllungen in einfacher Ausführung bis 750 € je Versicherungsjahr
100 %
Wiederherstellung der Funktion von Zahnersatz mit 50 % bis maximal 1.500 € je Versicherungsjahr
100 %
Zahnersatz mit 50 % bis maximal 1.500 € je Versicherungsjahr
100 %
unfallbedingter Zahnersatz bis 2.500 € je Versicherungsjahr
100 %
stationäre Behandlung im Krankenhaus im Mehrbettzimmer
100 %
den Transport zum nächsterreichbaren Krankenhaus
100 %
medizinisch notwendige Rehabilitationsmaßnahmen
100 %
den medizinisch sinnvollen und vertretbaren Rücktransport ins Heimatland
100 %
Überführung und Bestattung bis
50.000 €
Hin- und Rückreisekosten für Familienangehörige bei stationärer Behandlung der versicherten Person
100 %
Psychoanalytische / psychotherapeutische ambulante Behandlung bis 1.000 €
100 %

Auslands-Zusatzversicherung (Komfort Plus)

Leistungen: Auslands-Reisehaftpflichtversicherung
ReisePolice EDUCATION 60
Selbstbeteiligung im Versicherungsfall
ohne Selbstbehalt
Versicherungssummen:
Personen- und Sachschäden
2.500.000 €
Mietsachschäden
25.000 €
Abschiebekosten
5.000 €
Praktikumsschäden (SB: 10%; mindestens 250 €)
10.000 €
   
Leistungen: Auslands-Reiseunfallversicherung
ReisePolice EDUCATION 60
Selbstbeteiligung im Versicherungsfall
ohne Selbstbehalt
Versicherungssummen:
Todesfall
15.000 €
Todesfall (bei Kindern bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres)
10.000 €
Grundsumme / Progression 350 %
40.000 €
Leistung bei Vollinvalidität
140.000 €
Such-, Rettungs- und Bergungskosten
5.000 €
Kosmetische Operationen
5.000 €
   
Leistungen: Auslands-Reisenotfallversicherung
ReisePolice EDUCATION 60
Selbstbeteiligung im Versicherungsfall
ohne Selbstbehalt
Erstattet werden Aufwendungen für:
Übernahme der Kosten für die zwischenzeitliche Rückreise der versicherten Person ins Heimatland in einer einfachen Reiseform bis 250 € je Versicherungsjahr
100 %
Übernahme der Kosten für die Rückreise der versicherten Person ins Aufenthaltsland (Gastland) nach einer notfallbedingten Heimreise in einfacher Reiseform bis 250 € je Versicherungsjahr
100 %

Auslands-Zusatzversicherung (Komfort Premium)

Leistungen: Auslands-Reisehaftpflichtversicherung
ReisePolice EDUCATION 60
Selbstbeteiligung im Versicherungsfall
ohne Selbstbehalt
Versicherungssummen:
Personen- und Sachschäden
2.500.000 €
Mietsachschäden
25.000 €
Abschiebekosten
5.000 €
Praktikumsschäden (SB: 10%; mindestens 250 €)
10.000 €
   
Leistungen: Auslands-Reiseunfallversicherung
ReisePolice EDUCATION 60
Selbstbeteiligung im Versicherungsfall
ohne Selbstbehalt
Versicherungssummen:
Todesfall
15.000 €
Todesfall (bei Kindern bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres)
10.000 €
Grundsumme / Progression 350 %
40.000 €
Leistung bei Vollinvalidität
140.000 €
Such-, Rettungs- und Bergungskosten
5.000 €
Kosmetische Operationen
5.000 €
   
Leistungen: Auslands-Reisenotfallversicherung
ReisePolice EDUCATION 60
Selbstbeteiligung im Versicherungsfall
ohne Selbstbehalt
Erstattet werden Aufwendungen für:
Übernahme der Kosten für die zwischenzeitliche Rückreise der versicherten Person ins Heimatland in einer einfachen Reiseform bis 250 € je Versicherungsjahr
100 %
Übernahme der Kosten für die Rückreise der versicherten Person ins Aufenthaltsland (Gastland) nach einer notfallbedingten Heimreise in einfacher Reiseform bis 250 € je Versicherungsjahr
100 %
   
Leistungen: Auslands-Reisegepäckversicherung
ReisePolice EDUCATION 60
Selbstbehalt je Versicherungsfall
ohne Selbstbehalt
Versicherungssumme:
Reisegepäck bis
2.000 €
Als Reisegepäck gelten Sachen des persönlichen Reisebedarfs, die auf einer Reise mitgenommen werden, sowie Geschenke und Reiseandenken, die während der Reise erworben werden.

Beiträge

Beitrag pro Monat:
Auslands-Reisekrankenversicherung ReisePolice EDUCATION 60
Einzelperson
Outgoing / Weltweit mit USA /Kanada
Incoming / Deutschland
1. bis 12. Monat
13. bis 60. Monat
1. bis 12. Monat
13. bis 60. Monat
Alter:
bis 40 Jahre
35,00 EUR
55,00 EUR
35,00 EUR
55,00 EUR
 
40 bis 60 Jahre
70,00 EUR
110,00 EUR
70,00 EUR
110,00 EUR

Beitrag pro Monat:
Auslands-Zusatzversicherung
(Komfort Plus)
Auslands-Zusatzversicherung
(Komfort Premium)
Einzelperson
Private Haftpflicht-, Unfall- und Notfallversicherung
Private Haftpflicht-, Unfall-, Notfall- und Gepäckversicherung
1. bis 60. Monat
1. bis 60. Monat
Alter:
bis 40 Jahre
6,00 EUR
15,00 EUR
 
40 bis 60 Jahre
9,00 EUR
18,00 EUR

Online-Buchung

Tarifinformationen

Versicherer & Vertragspartner

HanseMerkur Reiseversicherung AG, Siegfried-Wedells-Platz 1, 20354 Hamburg

Service

 
Sie haben Fragen zur Auslandsreiseversicherung oder zum Sondertarif ReisePolice EDUCATION 60? Wir helfen Ihnen gerne weiter: +49 (0) 351 - 8328830

Fragen & Antworten (FAQ)

Was muss bei Vertragsabschluss beachtet werden?

Die Auslandsreiseversicherung ReisePolice EDUCATION 60 muss für Deutsche im Ausland vor Reiseantritt und für Ausländer nach Deutschland bis zu 31 Tage nach der Einreise nach Deutschland abgeschlossen werden. Die maximale Versicherungsdauer beträgt 5 Jahre.

Kann der Tarif ReisePolice EDUCATION 60 als an eine bestehende Jahresversicherung als Anschlussversicherung gebucht werden?

Nein.

Welche Unterlagen werden mir nach Vertragsabschluss zugesandt?

Nach Abschluss des Versicherungsschutzes über den Onlinebuchungslink erhalten Sie Ihre Versicherungsbestätigung umgehend per Email zugesandt.

Wer ist mein Ansprechpartner für Vertragsfragen?

Bei Fragen rund um Ihren Versicherungsvertrag wenden Sie sich bitte immer zuerst an uns. Sie erreichen uns Montag bis Freitag telefonisch unter 0351-8328830 oder Email unter: kundenservice[at]reisepolice24.de.

An wen wende muss ich mich im Schadenfall wenden?

Wenn Sie einen Notfall im Ausland haben und umgehend Hilfe im Ausland benötigen, kontaktieren Sie bitte den 24-Stunden-Notrufservice des Versicherers. Dieser steht Ihnen rund um die Uhr unter der Rufnummer +49 40 55557877 zur Verfügung. Geben Sie bitte bei Kontaktaufnahme Ihre Versicherungsnummer an. Die Notrufzentrale informiert Sie über die weitere Vorgehensweise.

Sende ich meine Belege zur Leistungserstattung an ReisePolice24 oder direkt an den Versicherer?

Schadenmeldungen senden Sie bitte immer im Original formlos per Brief an:
HanseMerkur Reiseversicherung AG
Reiseversicherung-Leistungsabteilung
Siegfried-Wedells-Platz 1
20352 Hamburg

Warum sollte ich die Reiseversicherung EDUCATION 60 über ReisePolice24 abschließen?

ReisePolice24 ist ein Service der Mathias Jensch Versicherungsmakler GmbH & Co. KG in Dresden. Als Spezialmakler für Reiseversicherungen bieten wir Verbrauchern kundenspezifische Versicherungslösungen aller Art. Dabei arbeiten wir mit renommierten Versicherungsgesellschaften zusammen, mit denen wir eigene Versicherungslösungen entwickeln. Das Produkt ReisePolice EDUCATION 60 ist ein Sondervertrag für Bildungsreisende, wie Au-pairs, Schüler, Sprachschüler, Studenten, Stipendiaten oder Teilnehmer an Work & Travel-Programmen oder sonstige Personen, die sich nachweislich zur Durchführung von Weiterbildungsmaßnahmen vorübergehend im Ausland aufhalten. Risikoträger und Versicherer ist die HanseMerkur Reiseversicherung-AG in Hamburg.

Wie unterscheidet sich der Tarif EDUCATION 60 zum EDUCATION 24?

Der Tarif EDUCATION 60 ist im Vergleich zum EDUCATION 24 bis zu einer maximalen Reisedauer von fünf Jahren buchbar. Das Höchstversicherungsalter liegt bei 60 Jahren. Im Vergleich zum EDUCATION 24 ist die monatliche Prämie für die Auslandskrankenversicherung im ersten Versicherungsjahr günstiger.

Erfüllt der Versicherungsschutz die J1-Visa-Kriterien für ein Studium in den USA?

Studierende in den USA, benötigen für die Aufnahme an der Universität eine entsprechende Auslandsreiseversicherung, die den Anforderungen des U.S. Department of State entspricht. Das Sonderprodukt ReisePolice EDUCATION 60 erfüllt mehr als nur die Mindestanforderungen. Folgende Anforderungskriterien können seitens des Versicherers bestätigt werden: 100% Kostenübernahme für medizinische Notfälle wie Krankheiten und Unfälle, 100% Kostenübernahme für einen medizinisch sinnvollen Rücktransport ins Heimatland, Übernahme der Überführungskosten im Todesfall bis zu 56.000 USD, Tarif ist ohne Selbstbeteiligung, eine U.S. Claims Office Address in den USA ist vorhanden. Die HanseMerkur Reiseversicherungs-AG genießt zudem das volle Vertrauen und Ansehen der Regierung des Heimatlandes des Teilnehmers. Diese Formulierung kann, alternativ zur Angabe eines Ratings, welches im Rahmen des J1-Visums gefordert wird, bestätigt werden.
© 2011 - 2017 ReisePolice24