Auslandskrankenversicherung vergleichen & online abschließen

Die Auslandskrankenversicherung richtet sich speziell an Reisende, die sich über die begrenzte Versicherungsdauer von Jahrespolicen hinaus längerfristig im Ausland aufhalten. Unsere Auslandskrankenversicherung ReisePolice GLOBAL dient der finanziellen Absicherung von unabsehbaren medizinischen Behandlungskosten, welche durch akute Erkrankungen und Unfälle sowie damit verbundene Heilbehandlungen, Krankenhausaufenthalte oder gar durch einen medizinischen Rücktransport notwendig werden. Die Auslands-Krankenversicherung eignet sich für alle Privat- und Geschäftsreisenden, die bis zu 18 Monate ins Ausland verreisen.


Produktübersicht

Wichtige Informationen auf einen Blick

Das sollten Sie wissen
 
Tarifbezeichnung: ReisePolice GLOBAL
Produkt: Auslandskrankenversicherung für eine Reise
Versicherungsfähig sind: Deutsche im Ausland
Ideal für:
private und berufliche Reisen ins Ausland
Geltungsbereich:
weltweit
- ohne USA/Kanada
- mit USA/Kanada
Schutz im Heimatland: bis zu 14 Tage (mindestens 12 Monate Reisedauer)
Maximale Reisedauer: bis zu 18 Monate (548 Tage)
Altersgrenzen: bis zum 75. Geburtstag
Selbstbeteiligung: ohne Selbstbehalt
Zusatzbausteine: Auslandszusatzversicherung mit Haftpflicht und Unfall (optional)
Günstiger Tarif:
ab 1,00 € pro Tag
   
Zahlweise:
einmalig per SEPA-Lastschrift, Kreditkarte oder PayPal
Abschlussfrist:
jederzeit vor Reiseantritt möglich
Vertragsverlängerung: Auf Anfrage ist eine Verlängerung innerhalb der Höchstversicherungsdauer möglich.
Kündigung: täglich per Fax, Email oder Brief möglich
Vorzeitige Rückreise: Bei vorzeitiger Beendigung der Reise wird der Vertrag entsprechend dem Nachweis der Rückreise (z.B. Flugticket) beendet.
Beitragsrückerstattung: ja, taggenaue Erstattung der unverbrauchten anteiligen Prämie bei vorzeitiger Rückreise

Leistungen

Auslandskrankenversicherung

Leistungen: Auslandskrankenversicherung + Assistance
ReisePolice GLOBAL
Selbstbeteiligung je Versicherungsfall
ohne Selbstbehalt
Erstattung der Kosten für:
ambulante Behandlung im Ausland
100 %
ambulante Behandlung in Deutschland
100 %
- ambulante ärztliche und zahnärztliche Leistungen
2,3-facher Satz
- medizinisch technische Leistungen, die in den Abschnitten A, E und O der Gebührenordnungen aufgeführt sind
1,8-facher Satz
- Laborleistungen, die in den Gebührenordnungen unter Nummer 437 sowie dem Abschnitt M aufgeführt sind
1,15-facher Satz
stationäre Behandlung im Ausland
100 %
stationäre Behandlung in Deutschland
100 %
- nur Regelleistungen (Mehrbettzimmer, keine privatärztl. Behandlung)
Behandlung wegen Schwangerschaft (Behandlung bei Schwangerschaftskomplikationen sowie medizinisch notwendigen Schwangerschaftsabbrüchen, Entbindungen bis zum Ende der 36. Schwangerschaftswoche (Frühgeburt)
100 %
Arznei- und Verbandmittel
100 %
schmerzstillende Zahnbehandlung inkl. Zahnfüllungen in einfacher Ausführung und Reparatur von Zahnersatz
100 %
unfallbedingt erforderliche Hilfsmittel
100 %
Kosten eines medizinisch sinnvollen und vertretbaren Rücktransports
100 %
Kosten der Überführung
100 %
Bestattungskosten vor Ort - bis zur Höhe der Überführungskosten
100 %
Organisation von Ersatzmedikamenten
100 %
Organisation eines Krankenbesuches und Übernahme der Reisekosten
100 %
Rettungs- und Bergungskosten bei einem Unfall
5.000 EUR
medizinisch notwendiger Krankentransport zur stationären Behandlung
100 %
Unterbringung für eine Begleitperson eines minderjährigen Kindes im Krankenhaus
100 %
Betreuungskosten für ein minderjähriges Kind
100 %
Telefonkosten
50 EUR
Organisation zur Rückholung des Reisegepäcks
100 %

Auslandszusatzversicherung (optional)

Leistungen: Auslandshaftpflichtversicherung
ReisePolice GLOBAL
Selbstbeteiligung im Versicherungsfall
ohne Selbstbehalt
Versicherungsummen:
Personen- und Sachschäden (pauschal)
3.000.000 EUR
Leistungen: Auslandsunfallversicherung
ReisePolice GLOBAL
Selbstbeteiligung im Versicherungsfall
ohne Selbstbehalt
Versicherungssummen:
Todesfall
15.000 EUR
Invalidität (Grundsumme)
30.000 EUR
Leistung bei Vollinvalidität (100 %)
105.000 EUR
Progression (Invaliditätsstaffel)
350 %
Bergungskosten
5.000 EUR
Unfallbedingte kosmetische Operationen
5.000 EUR

Beiträge

Beitrag pro Tag:
Auslandskrankenversicherung ReisePolice GLOBAL
Einzelperson
Weltweit ohne USA/Kanada
Weltweit mit USA/Kanada
1. bis 365. Tag
366. bis 548. Tag
1. bis 365. Tag
366. bis 548. Tag
Alter:
0 bis 60 Jahre
1,00 EUR
1,70 EUR
2,80 EUR
4,00 EUR
  61 ab 75 Jahre
4,00 EUR
8,80 EUR
9,00 EUR
18,00 EUR
           

Beitrag pro Tag:
Auslandszusatzversicherung (Unfall / Haftpflicht)
Einzelperson
Weltweit inklusive USA/Kanada
1. bis 548. Tag
Alter:
0 bis 75 Jahre
0,40 EUR

Online-Buchung

Tarifinformationen

Versicherer & Vertragspartner

Würzburger Versicherungs-AG, Bahnhofstraße 11, 97070 Würzburg

Service

 
Sie haben Fragen zur Auslandskrankenversicherung oder zum Sondertarif ReisePolice GLOBAL? Wir helfen Ihnen gerne weiter: +49 (0) 351 - 8328830

Fragen & Antworten (FAQ)

Was muss bei Vertragsabschluss beachtet werden?

Die Auslandskrankenversicherung ReisePolice GLOBAL muss vor Reisebeginn für die gesamte Reisezeit abgeschlossen werden. Dabei gilt die Ausreise aus Deutschland als erster sowie die Rückreise/Einreise nach Deutschland jeweils als letzter Tag Ihrer Reise. Versicherbar sind Personen, die zum Zeitpunkt der Antragsstellung seit mehr als einem Jahr ihren Hauptwohnsitz in Deutschland haben.

Welche beruflichen Tätigkeiten sind nicht versicherbar?

Vom Versicherungsschutz ausgeschlossen sind Personen mit folgenden haupt- und nebenberuflichen Tätigkeiten: Artisten und Akrobaten / Ausbeiner / Lohnschlächter / Berufstaucher / Berufs-, Vertrags- und Lizenzsportler / Detektive / Fahrradkuriere / Fliegendes Personal / Kolonnenwerber / Propagandisten / Prostituierte / Rennfahrer, Rennreiter und Rennrodler / Schausteller / Schrotthändler / Seeleute (Schiffsbesatzungen) / Stuntmen / Gerüstbauer / Kaminbauer / Mitarbeiter von Munitions- u. Räumtrupps / Militärpersonal / Abrisshelfer / Bergführer / Bergleute / Bewachungspersonal und Personenschützer / Besatzungen von Öl- oder Gasplattformen / Brückenbauer / Dachdecker / Mitarbeiter von Rettungsdiensten aller Art (z. B. Sanitäter, Feuerwehr, THW etc.) / Sprengpersonal / Tierbändiger und Tierpfleger / Küchenpersonal / Arbeiter im Hoch- und Tiefbau

Kann der Tarif ReisePolice GLOBAL als Anschlussvertrag zu einer bestehenden Jahresversicherung gebucht werden?

Nein.

Welche Unterlagen erhalte ich nach Versicherungsabschluss?

Nach Vertragsabschluss erhalten Sie Ihren Versicherungsschein (deutsch/englisch) sowie die zugrundeliegenden Versicherungsbedingungen umgehend per Email.

An wen wende ich mich bei Vertragsfragen?

Bei Fragen rund um Ihren Vertrag wenden Sie sich bitte zuerst an uns. Sie erreichen uns telefonisch unter 0351-8328830 oder senden Sie uns eine Email an: kundenservice[at]reisepolice24.de

Wer ist mein Ansprechpartner im akuten Notfall?

Im akuten Notfall, kontaktieren Sie bitte aus dem Ausland die 24-Stunden-Notfall Assistance des Versicherers unter der Rufnummer +49 931-2795 255. Bitte halten Sie Ihre Versicherungsnummer bereit. Über die Notfallzentrale erhalten Sie Informationen darüber, welche Ärzte Sie aufsuchen können bzw. was als nächstes zu tun ist.

Warum sollte ich die Reisekrankenversicherung GLOBAL über ReisePolice24 abschließen?

ReisePolice24 ist ein Service der Mathias Jensch Versicherungsmakler GmbH & Co. KG in Dresden. Als Spezialmakler für Reiseversicherungen aller Art entwickeln wir kundenspezifische Versicherungslösungen zur Absicherung von Privat- und Geschäftsreisen sowie langfristigen Auslandsaufenthalten. Der Sondertarif ReisePolice GLOBAL ist ein Kombinationsprodukt aus Auslands-Krankenversicherung sowie optional buchbarer Auslandshaftpflicht- und Auslands-Unfallversicherung. Der Tarif wird exklusiv über unsere Versicherungsagentur angeboten und gewährt durch die Würzburger Versicherungs-AG in Würzburg.
© 2011 - 2017 ReisePolice24